FLSUN Q5 mit Klipper

Ich hätte soooo gerne den FLSUN V400, aber das Teil ist einfach zu riesig. Kriege ich nirgends unter. Heute kam mir die Idee, aus dem FLSUN Q5 einen „Mini V400“ zu machen.

Das Display einen Raspi und Klipper auf dem Q5 installieren (Q5 config)

und Klipper Screen einrichten

mal sehen, ob ich dabei was übersehen habe?!?

Wer es ganz einfach haben will und dabei Markentreu bleiben möchte, nimmt nicht das Sonic Pad sondern das FLSUN Speeder Pad

13.01.2022

Notiz:

Heute habe ich schon mal ohne das Speeder Pad Klipper auf dem Q5 installiert.

Ohne das Video hätte ich es gar nicht geschafft, und trotzdem gab es bei meinem Q5 noch Stolperstellen.

  • musste python2 noch installieren wegen dem script für robin nano
  • die .bin zum flashen darf bei mir nur „robin_nano.bin“ heißen (OHNE die 35)
  • bei make menuconfig noch die PINs ergänzen !PC6, !PD13
  • der Extruder drehte falsch herum extruder dir_pin: !PD3 in PD3 ändern

ist auch sehr hilfreich https://stone-time.de/docs/allgemeine-anleitung-zum-erzeugen-einer-klipper-firmware/

./kiauh/kiauh.sh

######

LEVELN

  • Bed 60° Nozzle 200°
  • console : G28
  • Sensor anbringen
  • console: PROBE_CALIBRATE
  • Die Sensor Probe vorsichtig entfernen, beiseite legen
  • Z absenken bis Nozzle Bed berührt VORSICHT! 0.01 Schritte am Schluß
  • ACCEPT
  • Dashboard: SAVE CONFIG
  • Temperatur wieder herstellen
  • Home ALL (oder G28)
  • Sensor Probe wieder anbringen
  • Console: DELTA_CALIBRATE
  • Dashboard: SAVE CONFIG
  • Home ALL (G28)
  • Sensor Probe abmachen
  • Temp wieder herstellen
  • fertig

Jorkki hat immer wieder gute Ratschläge und Lösungen

E-Steps – Q5 hat default 367 steps/mm

rotation_distance = <full_steps_per_rotation> * <microsteps> / <steps_per_mm>

also 200*16/367 = 8.719

ich habe auf 8.1 reduziert weil nur 9 cm extruiert wurden beim 100mm Test

Und dran denken, dass bei hohen Geschwindigkeiten der Stock -Feeder gerne durchrutscht!

Feder ordentlich spannen, oder besseren Feeder einbauen.

TIPP von Jorkki:
[static_digital_output reset_display]
Pins: !PC6, !PD13

in der Datei printer.cfg
Dann erlöscht das unnötige Display nach erfolgreichem Klipper Boot

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.